EAV

EAV

Am Pfingstwochenende war es endlich soweit: drei Top-Stars der Musikszene machten Stop in der schönen Traunseestadt Gmunden und rockten den Rathausplatz.

Neben hochkarätigen Hauptacts – Rainhard Fendrich, EAV und Nena - konnten Florian Werner und Robert Zauner auch Top-Künstler als Vorbands verpflichten.

Nachdem Rainhard Fendrich am Freitag bereits das Publikum verzückte heizte am Samstag, den 18. Mai der junge Amadeus-Award Gewinner 2013, Julian Heidrich – besser bekannt als Julian Le Play (“Mr. Spielberg”) als Vorband ab 18:15 Uhr dem Publikum ein.

Danach wurde es um 20:00 Uhr für die ca. 2300 EAV-Fans spannend: die “Erste Allgemeine Verunsicherung” mit Frontmann und Sänger Klaus Eberhartinger bot eine eindrucksvolle Bühnenshow mit ihrem “Best Of”-Programm. Auch der Wettergott meinte es an diesem Abend gut und so konnten die Fans am Rathausplatz bekannte Lieder wie “Märchenprinz”, “Heiße Nächte in Palermo”, “Burli, Burli” oder “Küss die Hand, schöne Frau” bei traumhaftem Frühlingswetter genießen.