EAV

EAV

Der Osterhase lernte heute Abend das Fürchten – EAV Werwolf ATTACKE war angesagt!

Das vom 21.3.2015 krankheitsbedingt abgesagte Konzert der EAV wurde heute Ostersonntag 5.4.2015 in der Sporthalle Gmunden nachgeholt. Und das Heulen der WERWOLF ATTACKE, zu der Klaus EBERHARTINGER und seine Mannen ausgerufen hatten, war weit hin zu hören. Sämtliche Osterhasen suchten das Weite und machten den Fans der EAV Platz, die zu hunderten die Sporthalle stürmten.

Um Punkt 20 Uhr legten Klaus EBERHARTINGER und CO so richtig los und hatten im Nu das Publikum in den Bann gezogen. Dem Aufruf mit zu heulen wurde brav Folge geleistet und so kam richtig Stimmung auf!

Über 150 Minuten bekam man sowohl Songs des neuen Albums, als auch natürlich die Hits vergangener Tage präsentiert, bis schlussendlich das Heulen verstummte.

Bericht und Bilder PETER SOMMER FOTOPRESS