Klaus Eberhartinger

Klaus Eberhartinger

"Schau ma amoi, dann wern ma scho sehn“

Dieser Einladung folgten heute Sonntag 22.10.2017 an die 500 Fans von Klaus EBERHARTINGER, der über FLORO - Florian WERNER und Robert ZAUNER einen Kabarettabend der Superlative im ALFA Steyrermühl ablieferte.
Gemeinsam mit seinen Musikerkollegen Kurt KEINRATH und Franz KREIMER brillierte der Steirer mit Wortwitz, Satire und aus eigener Meinung bestehendem, politisch unkorrektem, dafür höchst unterhaltsamen PopTheater. Musikalisch unterstützt von den beiden Vollblutmusikern kramte Klaus EBERHARTINGER aus der Schatzkiste der EAV „alte Hadern“ wie Märchenprinz, Burli, Burli, Burli, Sandlerkönig Eberhart, Banküberfall und, und, und hervor, gab den Liedern einen etwas geänderten Text und brachte so das Publikum zu Lachstürmer und tosendem Applaus.
Zwischendurch war genug Platz für aktuelle Themen, denen der Kabarettist seine unverkennbare, satirische und unterhaltsame Note verpasste. Wer heute nicht da war, war selber schuld und hat viel versäumt. Nach der Veranstaltung war Klaus EBERHARTINGER natürlich für seine Fans für Erinnerungsfotos zur Verfügung. Ein großer Star ohne Starallüren, eben einer aus der Kategorie zum Anfassen!

Bericht und Bilder PETER SOMMER FOTOPRESS