NENA

NENA

Am Pfingstwochenende war es endlich soweit: drei Top-Stars der Musikszene machten Stop in der schönen Traunseestadt Gmunden und rockten den Rathausplatz.

Neben hochkarätigen Hauptacts – Rainhard Fendrich, EAV und Nena - konnten Florian Werner und Robert Zauner auch Top-Künstler als Vorbands verpflichten.

Das Hightlight des Pfingstspektakels unter dem Motto: “Gmunden rockt Pfingsten 2013 – Festival am Rathausplatz” war am Sonntag, den 19.Mai das Konzert von Nena. Auch hier war Julian Le Play wieder als Vorband im Einsatz. Um 20:00 Uhr war es dann soweit: die deutsche Pop-Sängerin Nena gab das einzige Österreich-Konzert 2013.

Die Sängerin hatte in den vergangenen Monaten intensiv an ihrem neuen Album gearbeitet. “Du bist gut” erschien am 2.11.2012 und katapultierte sich in den Deutschland-Charts in kürzester Zeit von Null auf Zwei.
Trotz unsicherem Wetters pilgerten an diesem letzten der drei Festival-Abende ca. 3100 Nena-Fans zum Gmundner Rathausplatz, um ihr Idol hautnah und live erleben zu können.