Shaolin Mönche

Shaolin Mönche

Die mystischen Kräfte der Mönche des SHAOLIN KUNG FU!

FLORO - FLOrian Werner und RObert Zauner, Veranstalter des Abends, haben es mit ihrem Team wieder geschafft und 1200 begeisterte Menschen in die Sporthalle Gmunden zum unvergesslicher Abend mit den Mönchen des Zen Kosters SHAOLIN gebracht.

Das geheimnisvolle Zen Kloster SHAOLIN im Herzen Chinas ist seit mehr al eineinhalb Jahrtausenden spirituelles Zentrum des Zen Buddhismus und Trainingszentrum der geheimnisvollen Qi- Übungen zur meisterlichen Beherrschung des Kung Fu.
Seit vielen Jahrhunderten suchen interessierte Schüler im Kindesalter das Kloster auf, um ihren Meister zu finden und um von ihm in die Geheimnisse der traditionellen Kampfübungen eingeweiht zu werden. Wer seinen Meister findet, hat die Chance, geistige Reife und physische Kräfte zu erlangen, die ihm eine meisterliche Beherrschung seines Qi ermöglichen. Doch der Weg zum SHAOLIN- Meister ist schwierig und weit:
Jahrelange Übung, Ausdauer und Entbehrung ist erforderlich, ein Leben nach den strengen Regeln Damms, des geheimnisvollen Klostergründers, ist Voraussetzung! Die neue SHOW "Shamis Weg nach Shaolin" erzählt die Geschichte eines Kindes auf seiner Suche nach Meisterschaft.
Die Show über "DIE MÖNCHE DES SHAOLIN KUNG FU" entführt die Zuschauer in die geheimnisvolle Welt des Zen Buddhismus und des Kung Fu, der Mutter aller Kampfsportarten. Die Mönche nehmen das Publikum mit auf eine emotionale Reise, die beweist, dass für alle von uns die Möglichkeit besteht, mit unserem Geist den Körper zu beherrschen.

Die großartige "Eliteauswahl" vom Großmeister bis zum 6 Jährigen Mönch begeisterten das Publikum, manchmal blieb einem der Atem stehen, wenn sie auf Speerspitzen liegend getragen wurden, auf scharfen Messern und Nagelbretter lagen und dann noch eine Steinplatte auf der Brust, die mit einem schweren Hammer zertrümmert wurde, oder zentimeterdicke Holzstiele auf Füße, Rücken, Brust und Kopf zerschlagen wurden.
Auch die körperlichen Höchstleistungen mit den verschiedenen Waffen und die schier unglaublichen Verrenkungen der Körper sind für "normal sterbliche " Menschen unvorstellbar!

Danke FLORO, es war eine tolle Show, einfach die richtige Wahl getroffen!

Bericht: Peter SOMMER - FOTOPRESS